Schulleben, lernen & erleben

„Hand in Hand“- Fest Thomasgarten

Freitag, 15. Juni 2018

„Hand in Hand“, so heisst das Jahres-Thema, welches uns durch dieses Schuljahr begleitet hat und unter dessen Motto wir die diesjährigen Projekttage und das grosse Schulhausfest am letzten Freitag stellten.
Manolino, der gute Hand-in-Hand-Schulhausgeist, welcher uns das ganze Jahr hindurch begleitet und den Kindern immer wieder Aufgaben zu einem guten und achtsamen  Zusammenleben im Schulalltag gestellt hatte, tauchte an der Eröffnung plötzlich ganz überraschend auf und sorgte für eine Riesenfreude und Gaudi unter den Schülerinnen und Schülern! Denn bisher existierte sein Aussehen nur in der Fantasie...umso schöner nun seine bunte, originelle Verkörperung!
Hand in Hand und voller Motivation, Freude und Engagement arbeiteten, werkten, bastelten, kochten und backten die Schülerinnen und Schüler und die Lehrpersonen in 20 verschiedenen, altersgemischten Kursen drei Tage lang und präsentierten am Fest ihre schönen Produkte am attraktiven, bunten und fröhlichen Markt auf der Spielwiese.
Mit grossem Erfolg, denn die Fest-Besucherinnen und Besucher drängten sich vor den Ständen und deckten sich begeistert mit all den liebevoll hergestellten Spielen, kulinarischen und anderen Geschenken und Gegenständen ein!
Kinder und Erwachsene streiften derweil auch frei auf dem ganzen Schulareal und im Schulhaus umher, besuchten die vielen von den Lehrpersonen betreuten und angebotenen Attraktionen oder genossen die feinen, von der Elterngruppe organisierten Speisen und Getränke am vielfältigen, leckeren Büffet auf dem oberen Pausenplatz.
Beim Marktverkauf aus der Kollekte der Attraktionen und dem Stand von Gabriellas Gelateria aus Oberwil kam ein stolzer Betrag von 4000.- Franken zusammen. Wir freuen uns sehr, die Hälfte davon dem Devi Charity Home in Calcutta zu überweisen! Dieser Kinderhort gehört zu einem der vielfältigen Hilfsprojekte des Calcutta Projects Basel, einer von Studierenden der Uni Basel gegründeten, langjährigen Entwicklungszusammenarbeit in den Armenvierteln von Calcutta. Detaillierte Informationen zum Kinderhort und weiteren Hilfsprojekten für die Ärmsten unter Calcuttas Bevölkerung finden Sie unter https://calcutta-project.jimdo.com
Die andere Hälfte des Erlöses aus dem Hand-in-Hand-Fest kommt unseren Schulkindern in Oberwil zugute. Daraus werden wieder andere, neue und spannende Projekte für die Schülerinnen und Schüler finanziert.
Fleissig, engagiert, genussvoll und vor allem Hand-in-Hand wurde also zusammengearbeitet und gefeiert an diesem unvergesslichen Freitagabend und den Tagen zuvor!
Es herrschte eine wunderschöne, aufgestellte, friedliche und fröhliche Stimmung an jenem sonnig warmen Frühsommerabend, welche das Thomasgarten-Schulhaus ganz verzauberte!

Claudia Schmid, Primarschule Oberwil